Die Aufgabe guten Contents

Aufgabe guten Contents ist es, eine vertrauensvolle Beziehung zum Markt herzustellen.

Das kannst Du erreichen, in dem Du aufrichtig dabei hilfst, ein oder mehrere Probleme oder eine besondere Herausforderung zu lösen oder hilfst ein bestimmtes Ziel zu erreichen.


Stelle Dir die Frage, wo sich Deine Zielgruppe aktuell befindet (IST-Situation) und wo sie gerne hinmöchte (SOLL-Situation).


Breche die notwendigen Schritte um von A nach B zu gelangen in wichtige Teilschritte herunter und stelle sie in Form von hilfreichem Content zur Verfügung. Je hilfreicher Dein Content ist, desto mehr Goodwill wirst Du erzeugen.


-> Deine Zielgruppe wird anfangen Dich besser zu kennen, Dich zu mögen, wertzuschätzen und Dir zu vertrauen. Und mal Hand auf's Herz, was gibt es schöneres als eine vertrauensvolle Bindung zwischen Dir und Deinen Kunden?